Nordsee Minsen
Nordsee Minsen
Ferienwohnung Caruso Nordsee
Ferienwohnung Caruso Nordsee

Anfahrt

Anfahrt aus dem Ruhrgebiet über A1 --> A29
in Richtung Wilhelmshaven/​Oldenburg

Richtung Schillig/​Horumersiel/​Hooksiel/​Sengwarden

Auf Hooksieler Landstraße L810 fahren    

Im Kreisverkehr dritte Ausfahrt (Pakenser Altendeich) nehmen

Weiter auf Schmidtshörn, Lilienhof, Wüppelser Altendeich   

Weiter auf Altebrücke, Rittershausen   

Geradeaus auf Wiarder Altendeich

Nach links abbiegen, um auf Wiarder Altendeich K87 zu bleiben

Weiter auf Minser Osteraltendeich, Nebenkrug
Links in die Störtebekerstraße K87

Rechts in die Hohenrehde

Rechts abbiegen auf Norderaltendeich

bis Norderaltendeich 34a

 

Mögliche Anfahrten ins Wangerland auch mit:

Busse: Weser Ems Bus - Fahrplaner

Eisenbahn: Die Bahn

MeinFernbus

Urlauberbus
Schiffe: Ausflugsfahrten ab Horumersiel & Hooksiel


Größere Kartenansicht

Minsen liegt in der nord-östlichen Ecke der ostfriesischen Halbinsel.

Das auf einer Warf erhöht gelegene Ortszentrum befindet sich einen Kilometer südlich des heutigen Seedeichs der Nordsee.
Der Ort ist eingebettet in die küstentypische Marschlandschaft nahe des Ferienortes Horumersiel und Schillig.

Die Küstenregion bei Minsen ist Teil des Nationalpark Niedersächsisches Wattenmeer.
Hinter dem Nordsee-Deich zum Wattenmeer hin befinden sich Salzwiesen des Elisabeth-Außengrodens.

Die bis zu 500 Meter breiten und insgesamt acht Quadratkilometer großen Salzwiesen gehören zu den größten Salzwiesengebiete im niedersächsischen Wattenmeer.

Sie sind auch bei Minsen der Schutzzone I zugehörig und dürfen nicht betreten werden.
Nördlich von Minsen führt jedoch bei Küstersmatt, wo regelmäßige Führungen zu den Salzwiesen stattfinden, ein ausgeschilderter Pfad zum Meer.
Dahinter beginnt das Wattgebiet Neues Wanger Watt.

Vom Deich aus sind die Inseln Wangerooge und Minsener Oog in Sichtweite.

Ferienwohnung Caruso
Norderaltendeich 34 a
26434 Minsen

 

 

Google